SAVE THE DATES!

Ab dem 4. Juli entwickeln und proben wir mit den 104  Tänzer_Innen aus den 12 Europäischen Partnerstädten das zentrale Stück des PPP – Projekts.
Bei uns an und in der Lokhalle im ehemaligen Güterbahnhofgelände Freiburg.
Am 9. und 10. September soll die Produktion dann auf dem Platz der alten Synagoge ihre Premiere haben, bevor sie dann (2023 und 2024) in die Heimatstädte der Tänzer_innen reisen wird.