Power of Diversity

– Crossing lines

Großes Finale: am 21. Juli in Las Palmas de Gran Canaria
beim TEMUDAS FESTIVAL
22 Uhr Parque Santa Catalina

Buchpräsentation im Produktionszentrum in der Lokhalle
wo alles begann…
27. September 19 Uhr
in Kooperation mit der Buchhandlung ROMBACH (Eintritt 5.-€)
Kartenvorbestellungen ab 30. Juli 2018

HIER gibts Hintergrundinformationen über die Produktion CROSSING LINES


10|07|18

Crossing Lines ist der Titel des Stücks, das im Rahmen des großen Kooperationsprojekts Power of Diversity entwickelt wurde. Dieses Projekt ist Teil des Creative Europe Programms 2015-2018 der Europäischen Union
Mehr über das Gesamtprojekt:

Kontakt

Aktionstheater PAN.OPTIKUM gemeinnützige GmbH
Neunlindenstraße 35 | 79106 Freiburg | Germany
HRB 7537 Freiburg

Geschäftsführer: Matthias Rettner
t: +49 761 50 39 4 49 | m: +49 151 226 392 83
e: info (at) theater-panoptikum.de